Angebote zu "Swift" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Opticum Red »AX Flexi Swift 13-42 Zoll« TV-Wand...
Angebot
29,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Allgemein Displaygröße maximal in Zentimeter , 106,86 cm, Displaygröße minimal in Zentimeter , 58,42 cm, Displaygröße maximal in Zoll , 42 ", Displaygröße minimal in Zoll , 13 ", Farbe Farbe , schwarz, Maße & Gewicht Breite , 20 cm, Höhe , 6,6 cm, Tiefe , 13 cm, Gewicht , 0,9 g, VESA-Norm , 100 x 100 mm, Produktdetails Material , Metall, Lieferumfang , Anleitung,

Anbieter: OTTO
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Swift, Tom: Selected Plays
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Selected Plays, Autor: Swift, Tom, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Ltd. International Academic Publishers, Sprache: Englisch, Schlagworte: Darstellende Künste, Rubrik: Theater // Ballett, Film, Fernsehen, Seiten: 184, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Reihe: Carysfort Press Ltd, Gewicht: 349 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Taylor Swift 2020
11,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.09.2019, Medium: Kalender, Titel: Taylor Swift 2020, Titelzusatz: Original BrownTrout-Kalender - Slimeline, Verlag: Stürtz Verlag // Brown Trout, Sprache: Englisch // Französisch // Deutsch // Spanisch, Schlagworte: Kalender // Musik // Ballett // Theater // Film // Fernsehen // Wandkalender // Musik: Stile und Gattungen // Schreibwaren // bedruckt, Rubrik: Musik // Allg. Handbücher, Lexika, Seiten: 14, Abbildungen: Bildlegenden auf jedem Kalenderblatt, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Reihe: Slimline-Kalender (BrownTrout), Informationen: Spiralbindung, SPIRALB, Gewicht: 159 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Taylor Swift 2020
12,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.09.2019, Medium: Kalender, Titel: Taylor Swift 2020, Titelzusatz: Original BrownTrout-Kalender - Slimeline, Verlag: Stürtz Verlag // Brown Trout, Sprache: Englisch // Französisch // Deutsch // Spanisch, Schlagworte: Kalender // Musik // Ballett // Theater // Film // Fernsehen // Wandkalender // Musik: Stile und Gattungen // Schreibwaren // bedruckt, Rubrik: Musik // Allg. Handbücher, Lexika, Seiten: 14, Abbildungen: Bildlegenden auf jedem Kalenderblatt, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Reihe: Slimline-Kalender (BrownTrout), Informationen: Spiralbindung, SPIRALB, Gewicht: 159 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Roddenberrys Idee: Die Star Trek-Originalserie ...
39,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor bald 50 Jahren startete das Raumschiff Enterprise ins Unbekannte. Was Captain Kirk, Mr. Spock und der Bordarzt McCoy mit ihren Kollegen erlebten, waren oft Anspielungen der Autoren auf gesellschaftliche Probleme, die sie bewegten."Ich stellte mir vor, mit Science Fiction dasselbe tun zu können wie Jonathan Swift mit Gullivers Reisen. Zu seiner Zeit konnte man wegen religiöser oder politischer Bemerkungen unters Beil kommen. Ich arbeitete für ein Medium - Fernsehen -, das starker Zensur unterliegt, und konnte in einer zeitgenössischen Sendung nicht über Sex, Politik, Religion und all die anderen Dinge sprechen, die mir vorschwebten. Ich sah aber eine Möglichkeit, wie Swift an den Zensoren vorbeizukommen, wenn die Probleme Leute mit gepunkteter Haut auf weit entfernten Planeten betrafen. So haben wir's dann auch gemacht." - Gene RoddenberryDie 79 STAR TREK-Episoden wurden von 1966 bis 1969 produziert. Ihr nachträglicher Erfolg sorgte für Überlegungen zu einer Fortsetzung, dienach zehn Jahren die Form einer Filmreihe annahm. Jan Schliecker kommentiert alle Produktionen und beschreibt auf Grundlage umfangreicher Recherchen ihre Entstehung von der Idee zum Endprodukt. Die niemals einfachen Rahmenbedingungen werden bis zu den neuesten Filmen dargestellt. Wie selten zuvor wird nachvollziehbar, wovon Qualität abhängt und was für Chancen das Fernsehen bietet, zum Nachdenken anzuregen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Roddenberrys Idee: Die Star Trek-Originalserie ...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor bald 50 Jahren startete das Raumschiff Enterprise ins Unbekannte. Was Captain Kirk, Mr. Spock und der Bordarzt McCoy mit ihren Kollegen erlebten, waren oft Anspielungen der Autoren auf gesellschaftliche Probleme, die sie bewegten."Ich stellte mir vor, mit Science Fiction dasselbe tun zu können wie Jonathan Swift mit Gullivers Reisen. Zu seiner Zeit konnte man wegen religiöser oder politischer Bemerkungen unters Beil kommen. Ich arbeitete für ein Medium - Fernsehen -, das starker Zensur unterliegt, und konnte in einer zeitgenössischen Sendung nicht über Sex, Politik, Religion und all die anderen Dinge sprechen, die mir vorschwebten. Ich sah aber eine Möglichkeit, wie Swift an den Zensoren vorbeizukommen, wenn die Probleme Leute mit gepunkteter Haut auf weit entfernten Planeten betrafen. So haben wir's dann auch gemacht." - Gene RoddenberryDie 79 STAR TREK-Episoden wurden von 1966 bis 1969 produziert. Ihr nachträglicher Erfolg sorgte für Überlegungen zu einer Fortsetzung, dienach zehn Jahren die Form einer Filmreihe annahm. Jan Schliecker kommentiert alle Produktionen und beschreibt auf Grundlage umfangreicher Recherchen ihre Entstehung von der Idee zum Endprodukt. Die niemals einfachen Rahmenbedingungen werden bis zu den neuesten Filmen dargestellt. Wie selten zuvor wird nachvollziehbar, wovon Qualität abhängt und was für Chancen das Fernsehen bietet, zum Nachdenken anzuregen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Stand up
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Antwort ist ganz einfach: Wir sind von echter Gleichberechtigung noch meilenweit entfernt. Solange Heidi Klum im Fernsehen ihre dressierten Mädchen vorführt, solange die sozialen Medien alte Rollenbilder wieder neu beleben und Mädchen denken, es sei wichtiger, hübsch als klug zu sein, solange die Zahl der Schönheitsoperationen weiter wächst, solange Frauen für die gleiche Arbeit weniger Geld bekommen als Männer - so lange ist nicht alles gut. Julia Korbik hat ein Handbuch für junge Frauen geschrieben, die endlich etwas verändern wollen: bunt, unterhaltsam, informativ, auf dem neuesten Stand. Mit neuen Interviews und Porträts von starken Frauen, die heute Vorbilder sind: Emma Watson, Taylor Swift, Margarete Stokowski, Sophie Passmann, Chimamanda Ngozi Adichie, Beyoncé und vielen mehr.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Stand up
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Antwort ist ganz einfach: Wir sind von echter Gleichberechtigung noch meilenweit entfernt. Solange Heidi Klum im Fernsehen ihre dressierten Mädchen vorführt, solange die sozialen Medien alte Rollenbilder wieder neu beleben und Mädchen denken, es sei wichtiger, hübsch als klug zu sein, solange die Zahl der Schönheitsoperationen weiter wächst, solange Frauen für die gleiche Arbeit weniger Geld bekommen als Männer - so lange ist nicht alles gut. Julia Korbik hat ein Handbuch für junge Frauen geschrieben, die endlich etwas verändern wollen: bunt, unterhaltsam, informativ, auf dem neuesten Stand. Mit neuen Interviews und Porträts von starken Frauen, die heute Vorbilder sind: Emma Watson, Taylor Swift, Margarete Stokowski, Sophie Passmann, Chimamanda Ngozi Adichie, Beyoncé und vielen mehr.

Anbieter: buecher
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Roddenberrys Idee: Die Star Trek-Originalserie ...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor bald 50 Jahren startete das Raumschiff Enterprise ins Unbekannte. Was Captain Kirk, Mr. Spock und der Bordarzt McCoy mit ihren Kollegen erlebten, waren oft Anspielungen der Autoren auf gesellschaftliche Probleme, die sie bewegten."Ich stellte mir vor, mit Science Fiction dasselbe tun zu können wie Jonathan Swift mit Gullivers Reisen. Zu seiner Zeit konnte man wegen religiöser oder politischer Bemerkungen unters Beil kommen. Ich arbeitete für ein Medium - Fernsehen -, das starker Zensur unterliegt, und konnte in einer zeitgenössischen Sendung nicht über Sex, Politik, Religion und all die anderen Dinge sprechen, die mir vorschwebten. Ich sah aber eine Möglichkeit, wie Swift an den Zensoren vorbeizukommen, wenn die Probleme Leute mit gepunkteter Haut auf weit entfernten Planeten betrafen. So haben wir's dann auch gemacht." - Gene RoddenberryDie 79 STAR TREK-Episoden wurden von 1966 bis 1969 produziert. Ihr nachträglicher Erfolg sorgte für Überlegungen zu einer Fortsetzung, die nach zehn Jahren die Form einer Filmreihe annahm. Jan Schliecker kommentiert alle Produktionen und beschreibt auf Grundlage umfangreicher Recherchen ihre Entstehung von der Idee zum Endprodukt. Die niemals einfachen Rahmenbedingungen werden bis zu den neuesten Filmen dargestellt. Wie selten zuvor wird nachvollziehbar, wovon Qualität abhängt und was für Chancen das Fernsehen bietet, zum Nachdenken anzuregen.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot
Stand up
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Antwort ist ganz einfach: Wir sind von echter Gleichberechtigung noch meilenweit entfernt. Solange Heidi Klum im Fernsehen ihre dressierten Mädchen vorführt, solange die sozialen Medien alte Rollenbilder wieder neu beleben und Mädchen denken, es sei wichtiger, hübsch als klug zu sein, solange die Zahl der Schönheitsoperationen weiter wächst, solange Frauen für die gleiche Arbeit weniger Geld bekommen als Männer - so lange ist nicht alles gut. Julia Korbik hat ein Handbuch für junge Frauen geschrieben, die endlich etwas verändern wollen: bunt, unterhaltsam, informativ, auf dem neuesten Stand. Mit neuen Interviews und Porträts von starken Frauen, die heute Vorbilder sind: Emma Watson, Taylor Swift, Margarete Stokowski, Sophie Passmann, Chimamanda Ngozi Adichie, Beyoncé und vielen mehr.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.03.2020
Zum Angebot